Glaslose Spiegel am CE 04

Ein netter Bekannter aus dem Elektroroller-Forum hat mir Leichtbau-Kunststofflenkerenden aus dem 3D-Drucker angefertigt als Ersatz für die bleischweren sinnlosen klobigen Serienlenkerenden. Das spart schon mal 1 Pfund „Blei“ quasi ohne Kosten. Bei der Gelegenheit habe ich mir dann auch die Rückspiegel vorgenommen. 353g wiege ich bei den Serienspiegeln pro Stück, und das geht leichter und auch etwas filigraner. Allerdings will man an dem modernen CE 04 Roller sicherlich keine klassisch aussehenden oder retromässig wirkenden Standardspiegel. Bei meiner Suche habe ich dann ein neues Produkt des deutschen Herstellers Motogadget gefunden: superflache glaslose Aluminiumspiegel, welche montagefertig 194g je Stück wiegen. Die Spiegel nennen sich „mo.view“. Preislich ist das gehobenst, so daß ich 100% sicher gehen will, daß diese Spiegel am CE 04 visuell passen. Ich habe nach Messungen an den Originalspiegeln die „XL“ Version mit 180mm Armlänge in der elliptischen Form „Club“ gewählt. Der lange Arm wäre gar nicht unbedingt nötig gewesen. Auch die 150mm Standard-Armlänge würde wohl ausreichen, sofern man nicht breitschultrig ist. Das wäre dann noch etwas eleganter und unauffälliger. Ich bin kein Freund von Lenkerendspiegeln und bleibe daher bei dieser konventionellen Bauform.
Die mo.view Spiegel sind – entsprechend dem Preis – sehr hochwertig gefertigt und lassen sich direkt mit den mitgelieferten Schrauben in den BMW Lenkerarmaturen verschrauben. Visuell wirken sie filigran. Da es sich um reine Metallteile ohne aerodynamisch geformten Kunststoffkorpus handelt, sieht das auf den ersten Blick durchaus oldstyle-rückspiegelmässig aus, das war klar. Allerdings passt dann die auffallend flache randlose Spiegelfläche und die sehr feine und technische Verarbeitung wieder gut ans Fahrzeug. Es ist dezent und edel. Die Frontansicht wirkt nun weniger wuchtig. Ich behalte sie.

BMW CE 04 Spiegel Gewichtsvergleich mit Motogadget mo.view
BMW CE 04 Spiegel Gewichtsvergleich mit Motogadget mo.view

Diesen Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .